RATTTENGOLD / AUXES

  (Post-)Punk Konzert

RATTTENGOLD, das ist Jens Rachut’s neuste Inkarnation. Diesmal quasi die tatsächliche Wiedergeburt. Nachdem mit OMA HANS und KOMMANDO SONNE-NMILCH in den letzten Monaten tatsächlich die letzten beiden Punk-Bands des Masterminds das Zeitliche gesegnet haben, holt Rachut nochmal zum Rundumschlag aus. RATTTENGOLD – ja mit drei T – ist die Best-Of-Jukebox seines Oeuvres (ja, oh ha!). Von ANGESCHISSEN und DACKELBLUT, über BLUMEN AM ARSCH DER HÖLLE bis hin zu den eingangs genannten Kapellen, hier werden nur die Hits aus bald drei Jahrzehnten eines einmaligen musikalischen Schaffens gespielt. RATTTENGOLD ist das geilste Buffet, das im Punk jemals aufgetischt wurde! Sporen haben sich auch AUXES schon zur Genüge verdient. Zumindest die Vergangenheit in Bands wie MILEMARKER und CHALLENGER und KOMMANDO SONNE-NMLICH (ja, hier kommt heute Abend zusammen, was zusammen gehört!) sollte für eine ganze Palette Punk-Hardcore-Whatever-Verdienstorden reichen. Jedenfalls: AUXES aus Hamburg, ein Trio, das sich im Post-Punk (HOT SNKAES) eingependelt und soeben mit “Boys In My Head” eine verdammt großartige Platte veröffentlichte.