TANZPALAST EDEN / LÜGEN / MAGDEBORED

  Punk-Konzert

Als kleiner Bruder von Mülheim Asozial hauen uns Tanzpalast Eden aus Köln feinsten Anarcho-Punk um die Ohren. Die Jungs machen Mukke nach dem Schema schnell und laut. Wer Bock auf lustigen Punk zum Pogen hat, ist hier genau richtig.

Unterstützt werden die Jungs von der Feministischen Punk-Band „Lügen“ aus Dortmund. Mit kritischen Politischen Texten und Freuenpower am Gesang liefern sie euch schönen Post-Punk, zu dem man auch gut abgehen kann.

Als dritte Band spielen Magdebored aus Leipzig.