TERROTIKA / GORGONOISID

  Doom/Kraut/Sludge-Konzert

Die berühmt berüchtigten Darmstädter Terrotika eröffnen das Fegefeuer für die noisige Dampfwalze Gorgonoisid (FFM). Die beiden Power-Trios beenden ihre gemeinsame Tour in der Homebase und lassen es ordentlich krachen – Nicht verpassen! Das Darmstädter Trio Terrotika schickt psychedelische Wabergitarren, überfuzzig-doomige Tiefbässe und punkige Drums in den offenen Überlebenskampf. Bei Terrotika‘s verschrobenen „Krautdoom“ fragt man sich, wo das Riff anfängt und der Noise aufhört. Gorgonoisid ist ein Noise-Rock Powertrio gegründet von aktuellen und ehemaligen Mitgliedern der Bands Confused, Golden Gorilla oder Finisterre. Seit fast zehn Jahren pressen die Frankfurter in verschiedenen Besetzungen Genregrößen wie die Melvins, Scratch Acid oder Buzzo-ven durch den Reisswolf… Das bedeutet archaischer Sludge meets Vertonte Depression, gespielt mit dem Wahnsinn des Noiserocks.