KUF / TRIORITÄT

  Jazz/Elektro/Fusion-Konzert

KUF bringen mit Keyboards, Kontrabass und Schlagzeug einen Sound hervor, der zugleich warm, anziehend und aufregend, aber auch völlig außerirdisch ist. Die Rhythmus-Sektion ist gespickt mit Referenzen zu rauem Soul, pumpendem R’n‘B, aber die jazzigen Grooves gehören eindeutig in die Neuzeit: club-zentriert, atemberaubend interaktiv und an den besten Stellen durch Breaks zerlegt. Zum Dazz-Festival präsentiert das Trio sein neues Album „Universe“ (Marco Records). Den Abend eröffnen werden TRIORITÄT. Die junge, Improvisation und Funk liebende Jazz-Combo wurde jüngst mit dem Stipendium des Darmstädter Musikpreis 2017 ausgezeichnet.

Ein Konzert im Rahmen des DAzz – Jazz Winter Darmstadt.