UMGANG MIT COVID-19 IN DER OETINGER VILLA

Hallo zusammen,
aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Coronavirus und der damit einhergehenden Gefahr für Risikogruppen, haben wir als Vorstand des Trägervereins des selbstverwalteten Jugend- und Kulturzentrums Oetinger Villa e.V. entschieden, alle Veranstaltungen in der Oetinger Villa bis vorerst 31.05.20 abzusagen.

Selbiges gilt für alle anderen regelmäßigen Angebote wie Küfa, Kneipenabend, Sport- und Gruppenangebote sowie das Offene Villa Plenum. Menschen mit Fieber und Grippe, sollten das Haus nicht betreten. Seid solidarisch und bleibt Zuhause. Wir halten euch über Änderungen/Verlängerung der Aussetzung von Veranstaltungen auf dem laufenden.

Mehr Infos in folgendem Artikel:
https://www.spektrum.de/kolumne/deutschland-muss-alles-tun-um-das-coronavirus-einzudaemmen/1712330