Antifaschistischer Kneipenabend

  Kneipenabend

Kritisches Denken braucht Zeit und Raum, vor Allem einen Raum, der nicht von kommerziellen oder anderen Machtstrukturen durchsetzt ist. Im Rahmen des antifaschistischen Kneipenabends wollen wir diesen Raum bieten. Bei Bier, Musik und netter Gesellschaft laden wir zu einem gemütlichen Abend, der zu Diskussionen, Informationsaustausch und Plaudereien genutzt werden kann. Ihr könnt gerne eigene Getränke mitbringen, oder auf das Angebot der Oetinger Villa zurück greifen. Wenn ihr Bücher, Texte oder Sonstiges habt, was gelesen, geteilt oder diskutiert werden könnte, seid ihr herzlich eingeladen, dies mitzubringen.